Vita

ELEN MOOS

ÜBERSICHT

Geburtsort: Valencia, Spanien
Nationalität: spanisch
Wohnort: Berlin
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun

Größe: 165 cm
Gewicht: 55 Kg
Wohnmöglichkeiten: Berlin, Frankfurt (Main)

 

SPRACHKENNTNISSE

Spanisch - Muttersprache
Katalanisch - Muttersprache
Deutsch - Fließend
Englisch - fließend
Portugiesisch (Brasilien) - fließend
Italienisch - fließend

Gebärdensprache - Grundkenntnisse

AUSBILDUNG UND WEITERBILDUNG

2007
2005
2008
2006
1999
1997-08-06

1991-95
1983-94

Doktorandin in Darstellender Kunst
Darstellende Kunst mit Schwerpunkt Schauspiel (Bewegungstheater)
Casa-Laboratorio Vallenera
Workcenter of Jerzy Grotowski and Thomas Richards
ESNAM, 4. Internationales Treffen zur Kulturellen Bildung,
Albero: Internationales Zentrum für Forschung und Theaterrecherche

klassischer Tanz, zeitgenössicher Tanz und spanischer Tanz
Musikunterricht: 8 Jahre Klarinette, 2 Jahre Chor und Gesang, 1 Jahr Gitarre

Universidad de Barcelona
Escola Superior d’Art Dramàtic, Barcelona
Lugnano in Teverina, Italien
Brzezinka, Polen
Charleville-Mèzièrs, Frankreich
Florenz, Italien

Valencia, Spanien
Valencia, Spanien

 

 

WORKSHOPS

Jahr

2020
2017
2016
2016
2015
2015
2013
2010
2009-10
2008
2006-10
2006-07
1997-98-2006

Workshop

Cheryl Porter Vocal Method
Freeing the natural voice
The space of development: the concept
Von der Idee zum Projekt
Wortschatz von Última Vez Company
Flying Low & Improvisation
Junjunscience
Interpretation
Cabaret
Body Percussion
Kalaripayattu
Stimme
Pantomime

Lehrer/in

Cheryl Porter
Susanne Eggert
Pirkko Husemann
Elisa Müller
Eduardo Torroja
David Zambrano
Junjun Takahashi
Marco Calvani
Mayi Chambeaud
Belén Gordillo
Meister Jayachandran Nair und Sankar Sivasankaran
Gey Pin Ang
Yves Lebreton

TANZ

Kurs

zeitgenössicher Tanz & Tanz-Theater
Flamenco
Afro-brasilianische Tänze
Capoeira
Schöpferischer Prozess
Improvisation
Interpretation mit Maske

Lehrer/in

Andrés Corchero, Toni Mira, Álvaro de la Peña, Roberto Torres
Ana María López, La Chiqui, Mª del Mar Moreno, Rafaela Carrasco, Joaquín Grilo
Wilton Costa, J.Joaquim Lino dos Santos
Meister Curió, Meister Jararaca
Nehle Frank
Cia. Carona
Yves Marc

MASTER-KLASSE

2008          Butoh Tanz
2010          Noh und Kyogen

Cia. Ima-Tenko+Kiraza
Nohgaku Theaterschauspielerverein

THEATER

Jahr

2021
2019-20
2018
2017
2015
2014
2014
2014
2013
2012
2012
2010
2009
2009
2008
2007
2005
2001
2000
1999
1998

Titel

Eingesperrt
Limits
Das Netz
The game is not over
Do I need money?
Life and the suitcases in between
Ich komme aus einer Stille
Ich weiß, dass ich nichts weiß
Wie kann es sein…?
Some-Body
Només una nit
Projecte D
Dones
Arte Conceptual
La caiguda de l’àngel rebel
Per què serveixen les paraules?
Transhistòria
Hamlet Music Hall Machine
Sis Ens
El Fitxer
Coéforos, lo que salió volando de mi pecho

Rolle

Solo
Solo
Hauptrolle
Hauptrolle
Hauptrolle
Hauptrolle
Ensemble Mitglied
Hauptrolle
Hauptrolle
Hauptrolle
Ensemble Mitglied
Hauptrolle
Ensemble Mitglied
Hauptrolle
Hauptrolle
Ensemble Mitglied
Ensemble Mitglied
Ensemble Mitglied
Ensemble Mitglied
Ensemble Mitglied
Ensemble Mitglied

Regie

Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos & Daniel Alon Rachmano
Kollektive Theaterarbeit
Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos
Kollektive Theaterarbeit
Montse Móstoles
Elen Moos
Biel Barrera
Kollektive Theaterarbeit
Elen Moos
Elen Moos
Lidia González
Toni Mira
Magda Puyo
Álvaro de la Peña

REGIEASSISTENZ

Jahr

2009

Titel

 Homes i no

Tätigkeit

Regieassitentin

Regie

Lluís Solà

KURZFILME UND VIDEOPROJEKTE

Jahr

2021
2021
2019
2019
2019
2014
2013
2013
2011

Titel

Metamorphosis I- Camino
Metamorphosis II- Stepping up
Cuerpo
Ich bin
Das Casting
Agonie. Regie
Warum nicht
Failed Connection
Clínc

Rolle

Solo
Solo
Solo
Solo
Hauptrolle
Hauptrolle
Hauptrolle
Hauptrolle
Hauptrolle

Regie

Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos
Elen Moos
Rocío Rodríguez
Leo Köppen
Rocío Rodríguez
Trey Turner
Sales Miragall

TV

Jahr                      Titel

2014     Alles muss raus-Eine Familie rechnet ab
2012     Rosa Roth

Rolle

Spanierin (AR)
Boris Raskows Ehefrau (AR)

Sender

ZDF
ZDF

Regie

Dror Zahavi
Hannu Salonen

RECHERCHE

2006-2008
2005-2006
2000-2004

Arbeit des Schauspielers: Training und schöpferischer Prozess, in Zusammenrbeit mit Cia. BruXxeres
Organischer Prozess des Schauspielers, in Zusammenarbeit mit Grupo de Investigación Teatral GIT
Ausdruck mit dem Körper: zwischen physischem Theater und Tanz

STIPENDIEN UND PREISE

2007
2005
1996

Auszeichnung zu Forschungsprojekten: Actualidad e inactualidad del cuerpo en el teatro y danza figural
Sonderauszeichnung der Escola Superior d’Art Dramàtic i Dansa de Barcelona (ESAD)
Stipendium zur Fortbildung in l’Albero: Internationales Zentrum für Forschung und Theaterrecherche